Sihl wächst in Amerika: auf dem Weg zum führenden Anbieter von High-End-Druckmedien

Interview mit Peter K. Wahsner, CEO der Sihl Gruppe, und Darren Letang, Geschäftsführer der Dietzgen Corporation®

1. Februar 2022
Aline Jansen
Am 28. Dezember hat die Sihl Gruppe die Dietzgen Corporation® mit Sitz in Tampa (Florida) übernommen. Peter K. Wahsner (CEO der Sihl Gruppe) und Darren Letang (Geschäftsführer der Dietzgen Corporation®) berichten in einem Interview, wofür die beiden Firmen stehen und welche Vorteile die Übernahme für Partner und Kunden bietet

Wer ist die Sihl Gruppe und wofür steht sie?

Peter K. Wahsner: „Sihl schafft mit seinen Premium-Beschichtungen innovative Lösungen und steht als starker Partner an der Seite zukunftsorientierter Industrien. Wir arbeiten an unseren drei Standorten in Deutschland, der Schweiz und den USA mit mehr als 350 Mitarbeiter am Erfolg unserer Kunden aus einer Vielzahl von Branchen in fast allen Ländern der Welt. Wir sind Spezialist für zukunftsfähige Produkte und ermöglichen innovative und nachhaltige Trends.“

 

Und wer ist Dietzgen Corporation®?

Darren Letang: „Dietzgen Corporation® ist ein führender Anbieter von Verarbeitungs- und Distributionsdienstleistungen für digitale Druckmedien wie Papiere, Folien und Textilien auf dem US-Markt. An unserem Hauptsitz in Florida und fünf weiteren Standorten in Connecticut, Georgia, Texas, Illinois und Kalifornien haben wir insgesamt 95 Mitarbeiter. Unsere sechs Standorte sind strategisch sehr günstig gelegen und dank unseres umfangreichen Lagerbestandes können wir unsere Kunden und Partner landesweit zuverlässig mit Just-in-time-Lieferungen versorgen.“

Die Sihl Gruppe ist bereits in den USA vertreten. Welche Vorteile bringt die Übernahme von Dietzgen Corporation®?

Peter K. Wahsner: „Unsere Tochterfirma Sihl Inc. mit Sitz in Fiskeville, Rhode Island, USA, ist das Verarbeitungs- und Vertriebszentrum von Sihl, das die nord- und südamerikanischen Märkte mit Produkten für die Marktsegmente Signage & Photo, Labels & Tags und ARTYSIO Flexible Packaging bedient. Mit der Übernahme der Dietzgen Corporation® haben wir den nächsten Meilenstein auf unserem Weg zum führenden Anbieter von beschichteten High-End-Druckmedien in den USA geschafft. Die neue Plattform wird es uns nicht nur ermöglichen, das Wachstum in unseren etablierten Märkten voranzutreiben, sondern schafft auch die Möglichkeit, unser Geschäft mit individuell bedruckbaren flexiblen Verpackungen in den USA auszubauen, indem wir die strategisch günstig gelegenen Standorte von Dietzgen nutzen.“

 

Und welche Vorteile bringt die Übernahme für die Kunden der beiden Firmen?

Darren Letang: „Die Übernahme wird nicht nur für beide Firmen ein Meilenstein sein, sondern auch für unsere Kunden und Partner. Unsere kombinierten Stärken schaffen großartige Synergieeffekte für alle. Die Kombination der erstklassigen Verarbeitungs-, Logistik- und Vertriebskapazitäten von Dietzgen mit dem innovativen Produktangebot und dem Serviceniveau von Sihl wird ein außergewöhnliches Angebot in Bezug auf Qualität und Service und ganz neue Möglichkeiten schaffen.